> > > html> Kalte Nachtluft.
Und manchmal ist man still, weil es einfach zu sehr weh tut, darüber zu reden.

(Source: ich-schreib-mit-blut-bitte-bleib, via promiseyouwantleave)

3,881 notes
Niemand kennt mein Lieblingslied, mein Lieblingsbuch. Niemand weiß, welchen Film ich schaue, wenn ich traurig bin, welche Zitate mich an die schönste Tage erinnern. Niemand weiß, was mich weitermachen lässt, wenn ich nicht weitermachen will, was mich glücklich macht, wenn ich nicht aufhören kann, traurig zu sein. Und was ich mache, wenn ich nicht schlafen kann, oder was ich brauche, wenn ich die Lust an allem verliere. Manchmal frage ich mich, ob mich überhaupt jemand kennt, ob überhaupt jemand weiß, wie ich wirklich bin.

(Source: zwischendamalsundheute, via unvollendung)

4,471 notes
In den Ferien zeigt sich wer wirklich dein Freund ist. Selbstachtung-muss-her (via selbstachtung-muss-her)

(via promiseyouwantleave)

3,290 notes
Sei sozial, gib heimatlosen Kalorien ein Zuhause.

(Source: vodkaliebe)

548 notes
We’re all trying to forget someone. Six Word Story (via seelengekritzel)

(Source: allineedissix, via unvollendung)

14,446 notes

Freunde sind wie Titten: Manche sind echt, manche sind falsch

Joko

(via 18-3-1996)
3,583 notes
Fickt euch doch alle. Einer falscher als der andere.

(Source: sternblume)

8,090 notes